Kontaktieren Sie uns

Immobilienrecht

Immobilien-Transaktionen in der Dominikanischen Republik unterliegen dem Eigentum Registrierung Gesetz Nr. 108-05 und seine Verordnungen, seit 4. April 2007 in Kraft. Eigentum wird durch "Zertifikate der Titel" ausgestellten Titel Standesämter dokumentiert.

Schritte in einer Immobilien-Transaktion

• Vorbereitende Schritte: Käufe von Immobilien in der Dominikanischen Republik folgen in der Regel nicht das nordamerikanische Muster der ein schriftliches Angebot ausgeschrieben vom Käufer an den Verkäufer, gefolgt von dem Verkäufer = s geschrieben Akzeptanz. Stattdessen ist nach mündliche durch den Käufer Einigung und Verkäufer über den Preis, eine verbindliche Versprechen-of-Sale ist durch einen Anwalt (Anwalt) oder öffentlicher Notar bereit die von beiden Parteien unterzeichnet. (Notare in der Dominikanischen Republik sind verpflichtet, einen Abschluss in Rechtswissenschaften haben.)

Wegen bestimmter Besonderheiten der Dominikanischen Immobilienrecht empfiehlt es sich, dass der potenzielle Käufer einen Immobilie Anwalt (Anwalt) vor Unterzeichnung keine Dokumente oder eine Einzahlung behalten. Je nach den Wünschen der Parteien kann die Anwalt (Anwalt) fahren Sie mit der due Diligence zuerst, bevor die Versprechen aus dem Verkauf vorbereiten oder alternativ bereiten den Versprechen der Verkauf zunächst Klimaanlage beim Kauf auf die Ergebnisse der due Diligence in einer festgesetzten Frist erfolgen.

• Versprechen Verkaufsbedingungen: Dies ist einem offiziellen Dokument, Bindung auf beiden Parteien und von ihnen im Beisein eines Notars unterzeichnet. Von einem praktischen Standpunkt aus gesehen ist es wichtiger als die Deed of Sale, da es in der Regel enthält eine vollständige und detaillierte Beschreibung der gesamten Transaktion bis zu dem Zeitpunkt, wenn der Kaufpreis vollständig bezahlt wurde und die Eigenschaft ist bereit, an den Käufer übermittelt werden. Ein vorbereiteter Versprechen-of-Sale sollte mindestens Folgendes enthalten:

(a) Name, Vornamenund Angaben der Parteien. Wenn der Verkäufer verheiratet ist, muss der Ehegatte auch signieren.

(b) die gesetzliche Beschreibung der Eigenschaft erworben werden.

(c) kaufen Sie Preis und Zahlungsbedingungen.

(d) Default-Klausel.

e Datum der Lieferung der Eigenschaft.

(f) Due Diligence erforderlich oder getan.

(g) Darstellungen durch den Verkäufer und Rechtsmittel im Falle einer Täuschung.

(h) Verpflichtung des Verkäufers der Unterzeichnung der Deed of Sale nach Eingang der Restzahlung.

Viele Rechtsanwälte (Solicitors) und Notare in der Dominikanischen Republik schützen nicht den Käufer ausreichend in die Versprechen-of-Sale. Die häufigsten Mängel sind folgende:

(a) der Käufer ist berechtigt, einen großen Prozentsatz des Preises der Verkauf ohne Sicherheit oder direktes Interesse das Vermögen zu bezahlen. Bei Missbrauch dieser Fonds möglicherweise Rechtsbehelfe des Käufers beschränkt sich auf den Verkäufer persönlich verklagen. Viele Käufer der Eigentumswohnung in Santo Domingo haben durch diese Erfahrung in den letzten Jahren gelitten. In der Regel verwendet der Entwickler der Käufer Mittel, zusammen mit einem Bankkredit, um den Bau zu finanzieren. Die Bank Collaterizes das Darlehen mit einer Hypothek auf dem Grundstück. Wenn der Entwickler in finanziellen Schwierigkeiten läuft oder der Fonds bedrängen, die Bank Handelsöffnung und die Käufern zu verlieren, ihr Geld und ihr Eigentum.

b Zahlungen sind nicht auf die Verfügbarkeit der klare Titel oder die angemessene Fortschritte der Konstruktion bedingt. Verkäufer, können daher verlangen Zahlung oder den Käufer in Verzug zu platzieren, ohne ihren eigenen grundlegenden Verpflichtungen.

(c) Escrow-Agenten werden selten verwendet. Der Verkäufer hat daher Kontrolle über die Mittel, wie sie bezahlt werden.

• Urkunde des Verkaufs (Contrato de Venta): Dies ist auch eine formale Dokument Bindung an beide Parteien, und von ihnen im Beisein eines Notars unterzeichnet. Es dient in erster Linie zum Zweck der Vermittlung der Eigenschaft vom Verkäufer an den Käufer.

Bei einem Bargeld-Kauf ist es einfacher und billiger direkt vom mündliche Verhandlungen zur Unterzeichnung eines Contrato de Venta, anstatt die Vorstufe der Unterzeichnung ein Versprechen-of-Sale zu gehen.

• Bestimmung und der Überweisung und Registry Steuern: die authentifizierte Deed of Sale getroffen werden, um das nächste interne Finanzamt, wo eine Anforderung für die Bewertung des Grundstücks erfolgt. Das interne Finanzamt überprüft, ob der Verkäufer unter Einhaltung seiner steuerlichen Pflichten ist und wählt einen Inspektor der Projektprüfung zu tun. Die Bestimmung der Höhe der Steuern zu bezahlen dauert ein paar Tage oder Wochen, abhängig von der Verfügbarkeit des Eigenschafteninspektors.

• Einreichung bei der Registry of Title: Sobald die Eigenschaft beurteilt worden hat und Steuern gezahlt, die Deed-of-Sale und das Certificate of Title des Verkäufers sind hinterlegt, zusammen mit der Begleitdokumentation von Internal Revenue, an das Standesamt Titel für die Zuständigkeit in dem sich das Anwesen befindet.

• Zertifikat des Titels: bei den Titel-Standesamt wird aufgezeichnet, der Verkauf und eine neue Certificate of Title im Namen des Käufers ausgestellt wird. Die Eigenschaft gehört dem Käufer ab dem Zeitpunkt, den des Verkaufs in der Registrierung aufgezeichnet wird. Die Zeit für die Ausstellung des neuen Zertifikat des Titels schwankt zwischen wenigen Tagen und wenige Monate je nach Standesamt Titel wo der Verkauf aufgenommen wurde.

Due-Diligence

Um die due Diligence zu starten, sollte der Verkäufer den Käufer oder der Anwalt mit folgenden Dokumenten enthalten:

• Kopie der Bescheinigung des Eigentum an der Immobilie.

• Kopieren der offiziellen Erhebung der Eigenschaft oder plat Plan. Unter der neuen Registrierung Immobilienrecht, Immobilienverkauf ohne Regierung genehmigt Handlung (Adeslinde @) aufgenommen kann nicht in der Registrierung, außer in folgenden Fällen: (1) Umsätze vor dem 4. April 2007, ausgeführt, die während eines zwei-Jahres-Zeitraum bis zum 4. April 2009, aufgezeichnet werden können und (2) Verkauf der gesamten Eigenschaft ausgeführt nachdem 4. April 2007 (Verkauf Teile sind nicht erlaubt), denn nur ein einziges Mal.

• Kopie der seine Identifikation Karte (eine Cedula) oder Reisepass und das des Ehegatten, wenn verheiratet.

• Kopie der Quittung der letzten Zahlung der Grundsteuer (IPI) oder Kopie der Bescheinigung, die besagt, dass die Eigenschaft von Grundsteuer und Zertifizierung von der internen Finanzamt Anzeigen des Verkäufers befreit ist ist aktuell ihre steuerlichen Verpflichtungen.

Wenn der Verkäufer eines Unternehmens:

• Kopie des Unternehmens-Dokumentation, einschließlich der Satzung, aktuelle Registrierung bei der Mercantile Registrierung und Auflösung autorisieren den Verkauf.

• Zertifizierung von der internen Finanzamt zeigen die Corporation ist aktuell mit ihrer steuerlichen Pflichten, speziell Einkommensteuer und Steuern auf Vermögen.

Wenn die Eigenschaft einer Eigentumswohnung gehört:

• Kopie der Eigentumswohnung.

• Kopie der Eigentumswohnung Verordnungen.

• Kopie des genehmigten Baupläne.

• Zertifizierung von der Eigentumswohnung Verwaltung Anzeigen des Verkäufers ist aktuell mit seiner Eigentumswohnung Abgaben.

• Kopien der Protokolle der Sitzungen des letzten drei Eigentumswohnungen.

Wenn die Eigenschaft eines Hauses ist:

• Kopie des genehmigten Baupläne.

• Bestandsaufnahme der Möbel usw..

• Kopien der Dienstprogramme Verträge und Belege, die zeigen, dass der Verkäufer aktuell ist.

Sobald die oben aufgeführte Unterlagen abgerufen wird, sollte die Anwalt jedes Element in der folgenden Checkliste befassen:

• Titel suchen: eine Zertifizierung sollte das entsprechende Titel Standesamt bezüglich des Status der Eigenschaft, Angabe, wer der Besitzer ist und ob alle Hypotheken, Pfandrechte oder Belastungen es beeinflussen entnommen werden. Der Käufer sollte darauf bestehen, dass sein Anwalt bestätigen die Ergebnisse des Kanzlers = s Suche durch die Untersuchung der relevanten Dateien auf das Titel-Standesamt.

• Umfrage: eine unabhängige Landvermesser sollten überprüfen, ob die Eigenschaft verkauft werden mit auf die Umfrage fällt, dargestellt durch den Verkäufer außer wenn sich die Eigenschaft sich in einer zuvor geprüften Vorort befindet dargestellt. Fälle aufgetreten, in denen ein Käufer Titel über eine Eigenschaft einiger Entfernung von der erwirbt, was er oder sie glaubt, durch unvorsichtige Arbeit durch vorherige Landvermesser oder Betrug durch den Verkäufer Kauf sein. Die Umfrage sollte überprüft werden, selbst wenn der Verkäufer eine Regierung genehmigt Plat bietet.

• Inspektion von Verbesserungen: eine qualifizierte Builder oder Architekt sollte prüfen, irgendwelche Verbesserungen verkauft werden (Haus, Eigentumswohnung), um zu bestätigen, dass die vorgelegten Pläne richtig sind und dass die Verbesserungen in gutem Zustand sind.

• Genehmigungen: die Anwalt sollte bestätigen, dass die Eigenschaft erworben werden für die Zwecke des Käufers beantragt verwendet werden kann. Es gibt viele rechtliche Einschränkungen, die vor dem Kauf berücksichtigt werden sollten. Beispielsweise sieht Recht 305 von 1968 eine 60-Meter-Amaritime-Zone @ entlang der gesamten Dominikanische Küste, gemessen von der Flut-Marke im inland, die faktisch alle Strände in Volkseigentum umwandelt. Kein Gebäude darf innerhalb der maritimen Zone ohne eine spezielle Erlaubnis von der Exekutive. In touristischen Gebieten gibt es auch, Gebäude Einschränkungen durch das Ministerium für Tourismus verwaltet.

• Besitz: die Anwalt sollten überprüfen, dass der Verkäufer im Besitz des Eigentums. Es sollte sichergestellt, dass keine Hausbesetzer = Rechte jeder Art besteht. Mit nicht eingezäumter Immobilien außerhalb der bekannten Unterteilungen sollten besondere Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Fechten sie vor dem Schließen ist ratsam. Wenn auf dem Grundstück gibt es Mieter, der Käufer informiert werden sollten, Dominikanische Recht von einem Mieter schützend = die Rechte der Frau und widerspenstige Mieter bereit ist zeitaufwändig und teuer.

• Mitarbeiter: der Verkäufer sollte jeder Mitarbeiter arbeiten auf dem Grundstück ihre gesetzliche Abfindung zahlen, andernfalls der Käufer kann finden sich verantwortlich für die Zahlung später.

• Utilities: der Anwalt oder Käufer sollten überprüfen, dass der Verkäufer keine Rechnungen ausstehende von erkundigen bei der entsprechenden Stromverteiler, Wasser, Kabel- und Telefon-Unternehmen.

Steuern und Kosten beim Eigentum Transfers

Vor Einreichung beim Kauf auf das Standesamt Titel sind Steuern zu entrichten. Steuern und Aufwendungen auf die Vermittlung von Immobilien sind etwa 3,5 % des Wertes des Grundstücks, Regierung beurteilt wie folgt:

• 3 % Übertragungssteuer (Law # 288-04)

• Geringfügige Aufwendungen z.B. Kosten für bankbestätigten Scheck Internal Revenue, Verschiedenes Briefmarken und Tipps bei der Kanzlei Steuern zu entrichten.

Steuern werden basierend auf den Marktwert des Grundstücks festgelegt durch die Steuerbehörden, nicht auf den Preis des Kaufs angegeben in der Stiftungsurkunde Verkauf bezahlt.

Käufer, die Auswirkungen der Übertragung Steuern verringern wollen haben die Möglichkeit, wobei Sie ein Schlupfloch im Gesetz erlaubt den Beitrag in Form des Eigentums in Unternehmen ohne Transfer Steuern zahlen. Dafür ist die Zusammenarbeit vom Verkäufer unerlässlich.

Grundsteuern

Eigenschaften, die im Namen einer Person unterliegen einer jährlichen Grundsteuer ("IPI") von 1 % des Wertes Regierung beurteilt, über RD$ 5.000.000 Pesos mit Ausnahme von unbebauten lose oder landwirtschaftlichen Betrieben außerhalb der Stadtgrenzen und Eigenschaften, deren Besitzer ist 65 Jahre alt oder älter, der hat es in seinem oder ihrem Namen mehr als 15 Jahren registriert und hat keine andere Eigenschaft.

Wenn die Eigenschaft von einem Unternehmen gehalten wird, ist keine Grundsteuer fällig. Stattdessen muss die Gesellschaft eine 1 % Steuer auf Unternehmensressourcen Zahlen. Jedoch wird Einkommensteuer bezahlt von der Corporation eine Gutschrift für die Steuer auf Vermögen dar, so dass wenn Körperschaftssteuer gezahlt gleich oder höher als die Steuern auf Vermögen fällig sind, die Gesellschaft keine Verpflichtung auf sein Vermögen Steuern zahlen.

Titel-Versicherung

In der Dominikanischen Republik, wie in vielen lateinamerikanischen und europäischen Ländern bietet die Regierung Titel Versicherung. Das alte Land Registry Gesetz etabliert einen Entschädigung-Fonds mit dem Kläger zu zahlen, denen wegen, z. B. auf einen Fehler des Kanzlers, ihr Eigentum entzogen wurde. Leider wurden die Gelder von der Regierung für andere Zwecke verwendet.

Der Rechtsschutz für die Registrierung in Kraft seit 4. April 2007, hat eine neue Steuer von 2 % auf alle Transportmittel entwickelt, um einen Entschädigung-Fonds einzurichten. Es ist auch möglich, Titel Versicherung von privaten Versicherern zu erhalten.

Aber es wird dringend empfohlen, alle Käufer sich nicht verlassen auf diese Mittel zur Verfügung stehen und nehmen Sie Titel Versicherung durch Stewert Titel Versicherungs-Dienstleistungen. Für große Entwickler steht Titel Versicherung auch von ersten amerikanischen Titel Versicherung

Erwerb von Immobilien durch Ausländer

Es gibt keine Beschränkungen für Ausländer, Kauf von Immobilien in der Dominikanischen Republik. Früher mussten Dekret 2543 des 22. März 1945 und ihrer Änderungen Ausländer Presidential Zustimmung außer in bestimmten Fällen erhalten. 21-98 Dekret vom 8. Januar 1998 dieser Verordnung abgeschafft und als die einzige Anforderung, die die Titel-Standesämter, zu statistischen Zwecken, der alle Produkte, die von Ausländern aufzeichnet.

Vererbung von Immobilien durch Ausländer

Es gibt keine Beschränkungen für Ausländer, die Erben Eigentum an Immobilien in der Dominikanischen Republik. Erbschaftssteuer haben vor kurzem auf 3 % der Schätzwert der Immobilie gesenkt worden. Wenn der Empfänger außerhalb der Dominikanischen Republik befindet, wird eine Gebühr von 50 %, Erhöhung des Steuersatzes auf 4,5 % Erbschaftssteuer unterliegen.

Vererbung von Immobilien Dominikanische Recht Aforced Erbanspruch vorsieht unterliegt @: Teil der Erbschaft muss gesetzlich bestimmten Erben gehen. Beispielsweise muss ein Ausländer mit einem Kind 50 % des Nachlasses zu, das Kind trotz der Existenz eines Testaments oder des Gesetzes seines Landes des Wohnsitzes reservieren. Um die Anwendung der Dominikanischen Regeln der Vererbung des Landsitzes zu vermeiden, ist es ratsam für Ausländer Immobilien indirekt über eine Holding-Gesellschaft zu halten.

Die aktuellsten Informationen finden Sie unter: Guzman Ariza & Asociados.

Dominikanische Republik Republik-Immobilien-Inserate

Panoramic views of ocean and river

Panoramablick auf Meer und Fluss
Las Terrenas, Samana

Paradies-Grundstück zwischen Terrenas und Samana, 8 Minuten vom Flughafen Portillo. Große Meerblick, Fluß 550 Meter durch das Land. Lesen Sie mehr!

$US2, 406, 240
Great opportunity for business on the North Coast

Große Chance für Unternehmen an der Nordküste
Cabarete, Puerto Plata

Will ein Unternehmen zu Gründen in der Dominikanischen Republik! Bereits etabliert und étude Markt in der bekanntesten Luxus-Villen und Apartment Komplex Sie finden Wohnanlage. Lesen Sie mehr!

$US299, 900
Cute townhouse in Gated Condominium ... Priced to sell NOW:

Hübsch Stadthaus in Gated Eigentumswohnung... Preis jetzt zu verkaufen:
Sosua, Puerto Plata

Leben in Ihrem eigenen Haus in einer Eigentumswohnung, bekannt für seine hervorragende Verwaltung Sie haben allen Komfort eines gemeinschaftlichen Lebens und noch mehr Privatsphäre in Ihrem Haus, da es getrennte steht Lesen Sie mehr!

$US105, 000 $US75, 000

Samana Halbinsel

All about SamanaGoldene Strände! Panoramablick! und eine echte lebendige europäischen Stil. Abreise Immobilien-Optionen in Las Terrenas und Samana.

Sosua Eigenschaft

All about SosuaAuf der Suche nach Vor-Bau Villen oder große Angebote, die in Sosua?

Cabarete Eigenschaft

All about CabareteCheck-out alles was Cabarete zu bieten hat und unsere Cabarete Oceanfront Eigentumswohnungen Angebote!